Neuheiten

Diät- und Ergänzungsfuttermittel zum
stoffwechselindividuellen Einsatz

Magnosorb
Vorbeugend zum Schutz vor Mykotoxinen

Mykotoxine sind nicht vermeidbar, doch sie können im Darmtrakt sicher gebunden und somit unschädlich gemacht und ausgeschieden werden.

Magnosorb wird zusammen mit dem Kraftfutter verabreicht und wirkt im Verdauungstrakt der Pferde, wo die Glucomannane und die Tonminerale schädliche Toxine binden. Die irreversiblen Bindungen werden dann mit dem Kot ausgeschieden. Damit wird erfolgreich verhindert, dass die Toxine durch die Darmschleimhaut aufgenommen werden und im Stoffwechsel der Pferde ihre vielfältigen schädlichen Wirkungen entfalten.

Einfach und bequem kaufen Sie dieses Produkt in unserem Online-Shop.

Download-> Preisliste/Bestellschein als PDF-Datei 1,8MB

Gebindegrößen, Tagesdosis, Anwendung